1981<< Blättern >>1985

1983

»Ole Leev rust nich«
Volksstück in drei Akten von Carl Borro Schwerla
Alle drei Akte spielen in der Wohnküche von Frau Seekamp. - Zeit: Gegenwart
Personen u. Späler:
Johanna Seekamp, Rentnerin, 58 J. - Marianne Nieters;
Irmi, ihr Enkelkind, 21 J. - Rita Gerbig;
Karin, ihr Enkelkind, 17 J. - Elisabeth Tebben;
Regina Niemeyer, ihre Nichte, 24 J. - Anke Rottmann;
Karl Bachmann, Installateur, 60 J. - Heinz Gilbers;
Otto Bischof, Baumaterialienhandler, 60 J. - Tono Lübbering;
Bernd Bischof, sein Sohn, 24 J. - Helmut Hengemühle;
Willi, ein junger Mann, 23 J. - Willi Jansen;
Olga Grübner, Hausbesitzerin, 50 J. - Maria Schulte;
Charlie, Autoschlosserlehrling, 17 J. - Christof Abeln;
Dr. Jansen, Arzt, 50 J. - Otto Nannen;
(Regina und Dr. Jansen treten nur kurz auf);

Spielleiter - Hermann Moormann


1983 - »Ole Leev rust nich«