2015<< Blättern >> 2017

2016

» Leev nah Stünnenplan «
(Run for your Wife)

Turbulente Komödie in zwei Akten von Ray Cooney
Plattdeutsch von Kay Kruppa
Verlag: VVB Verlag, Vertriebsstelle und Verlag deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH,
Buchweizenkoppel 19, 22844 Norderstedt

Bühnenbild für beide Akte:
Zwei unterschiedlich eingerichtete Wohnzimmer, jedoch ohne Trennung

Personen un Späler:
Klaus Bruns, Taxiföhrer - Dietmar Peters
Martina Bruns, siene Frau - Elisabeth Tebben
Beate Bruns, ock siene Frau - Heike Wübben
Ralf Gärtner, Frönd un Naohber van Klaus un Martina - Andreas Josefus
Norbert Engel, Naohber van Klaus un Beate - Engelbert Tebben
Kommissar Täuber, Polizist - Herbert Firlus
Kommissar Pawlik, Polizist - Ansgar Hempken
Reporter - Yanis Josefus

Achter de Bühne
Souffleuse – Petra Peters, Annemarie Egbers
Maske – Brigitte Jansen
Bühnenbild – Willi Jansen
Bühnenbau – Theo Brauer, Willi Düring, Bernd Egbers, Josef Hilm, Willi Jansen, Hans Mohren, Anton Möller, Hubert Schmidt, Hermann Schmitz, Hans Schulte
Beleuchtung, Ton, Technik – Theo Brauer, Herbert Firlus
Kamera, Fotos – Markus Rohe, Horst Baldauf
Regie – Willi Jansen, Sylvia Josefus

Inhalt:
Martina Bruns macht sich in Haselünne Sorgen um ihren Mann, der nicht pünktlich nach Hause kommt. Ist ihm etwas zugestoßen?
Beate Bruns macht sich in Lingen ebenfalls Sorgen, weil ihr Mann nicht zur verabredeten Zeit eintrifft. Das ist doch noch nie vorgekommen!
Als Klaus Bruns dann endlich von der Haselünner Polizei nach Hause gebracht wird, könnte Martina beruhigt sein. Aber was soll Klaus Beate erzählen?
Sein Freund Ralf versucht ihm zu helfen und macht das Durcheinander nur noch größer.


Elisabeth Tebben feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum.
Dies wird am Premierenabend besonders gewürdigt.




Was die Zeitungen berichteten




Spielschar 2016


Aufführungen:

Sonntag

30.10.2016

16.00 Uhr

Kolpinghaus Haselünne

- Premiere -
Sektempfang nach der Vorstellung

Sonntag

06.11.2016

14.30 Uhr

Kolpinghaus Haselünne

Nachmittagvorstellung mit Kaffee und Kuchen

Sonntag

13.11.2016

09.30 Uhr

Kolpinghaus Haselünne

Frühstückstheater
ab 9.30 Uhr Frühstücksbuffet

Sonntag

13.11.2016

19.00 Uhr

Kolpinghaus Haselünne

Abendvorstellung

Freitag

18.11.2016

14.30 Uhr

Kolpinghaus Haselünne

Altennachmittag

Sonntag

20.11.2016

19.00 Uhr

Kolpinghaus Haselünne

Abendvorstellung
Ab 17.00 Uhr kalt/warmes Büffet (nur Vorverkauf)

Samstag

21.01.2017

19.30 Uhr

Heimathaus Haren-Wesuwe

Abendvorstellung

Freitag

27.01.2017

19.30 Uhr

Heimathaus Haren-Wesuwe

Abendvorstellung

Sonntag

29.01.2017

14.30 Uhr

Heimathaus Haren-Wesuwe

Nachmittagvorstellung mit Kaffee und Kuchen

Freitag

03.02.2017

20.00 Uhr

Theater an der Wilhelmshöhe, Lingen

Abendvorstellung

Freitag

10.02.2017

20.00 Uhr

Heimathaus Meppen-Teglingen

Abendvorstellung

Sonntag

12.02.2017

14.30 Uhr

Heimathaus Meppen-Teglingen

Nachmittagsvorstellung mit Kaffee und Kuchen



Eintrittspreise:

Kolpinghaus Haselünne: Erwachsene: 7,00 Euro
Jugendliche und Schüler: 4,00 Euro
       
       
Theater an der Wilhelmshöhe Lingen: Erwachsene: 12,00 Euro
Ermäßigt für Kinder und Jugendliche: 10,00 Euro
       

Für alle Sonntagsvorstellungen im Kolpinghaus gibt es Eintrittskarten und Geschenkgutscheine im Vorverkauf bei
Touristinformation Stadt Haselünne, Rathausplatz 1, Tel.: (05961) 509-320
Theatergemeinde Meppen

Vorverkauf für die Vorstellungen im Heimathaus Wesuwe:
Schuhhaus Einspanier in Wesuwe, Tel.: (05932) 3247
Emsländische Volksbank in Wesuwe, Tel.: (05932) 72640
und an der Abendkasse (1 Std. vor Aufführungsbeginn).

Vorverkauf für die Vorstellung im Theater an der Wilhelmshöhe:
Verkehrsbüro der Stadt Lingen, Tel.: (0591) 9144-144 / Internet: www.lingen.de

Kartenverkauf für die Vorstellungen im Heimathaus Teglingen:
Andreas Vieler, Tel.: (05931) 29086 (werktags 17.00 - 18.00 Uhr)
und an der Abendkasse (1 Std. vor Aufführungsbeginn).